Blog post

Zwischenstopp bei Sonne2Go

13. Dezember 2018

Mitten im Winter scheint hier ja nicht mehr soo viel Sonne vom Himmel. Ein Grund mehr, weshalb David Ligouy von Banks on the Climate  sein solares Trike den Fahrradspezialisten von Trimobil in Bochum zur Revision überließ und das Sonne2Go Projekt in der Halle1 besuchte.

Seit 2012 tourt David mit seinem zum Solarmobil umgebauten Trike über unseren Globus, zuletzt auf einer 10.000 km Tour, die ihn zur Klimakonferenz COP24 führte. In der Halle1, dem MakerSpace an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen, erläuterte uns David den Aufbau seines Trikes. Er erzählte von der Mission, in der er unterwegs ist und in der er bereits zahlreiche Vorträge zum Klimawandel gehalten hat.

Einen Nachmittag lang hatten wir Zeit, gemeinsam mit Davids Bochumer Verbündetem Philipp Unger (Der Ballancier_ https://www.ballancier.de/) und dem Stadtradeln-Team der Westfälischen Hochschule, über gutes Klima durch Radfahren, Photovoltaikentwicklungen, Akkutechnik, und andere Energiealternativen ins Gespräch zu kommen.

Judith Pawlitta für das Team Sonne2Go

Bilder: P. D. Unger & Judith Pawlitta

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Voriger Beitrag Nächster Beitrag