Was kommt danach?

Soziale Nachhaltigkeit ist der Kernaspekt von Energie für Quartier. Ein Ziel ist daher die nachhaltige Fortführung: Die Ideen der geförderten Projektteams sollen auch nach den 18 Monaten weiterentwickelt und in andere Städte und Regionen übertragen werden. Die Vernetzung Gleichgesinnter soll ebenso über den Förderzeitraum hinaus bestehen.

In diesem Sinne arbeitet das Mentoring- & Netzwerkprogramm von Energie fürs Quartier. Den Teams wird notwendiges Wissen u.a. in den Bereichen Kommunikation oder Finanzierung & Fundraising vermittelt. Unterschiedliche gemeinsame und öffentliche Veranstaltungen dienen dem Wissenstransfer und Austausch von (neuen) Ideen.

Hast du auch Interesse an dem Thema?
Möchtest du mehr Energie für dein Quartier“?

Da gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

  1. informiere dich über die laufenden Projekte
    oder lass dich von den Ideen inspirieren
  2. melde dich bei dem jeweiligen Ansprechpartner
    oder nimm mit uns Kontakt auf
  3. lass uns Ideen und Erfahrungen austauschen und gemeinsam lernen wie wir die Energiewende in die Städte bringen